01
September

einerseits war diese "debatte" über winnetou nur ein trauriges beispiel deutscher leidkultur oder so formuliert: "gibt es im milieu der bürgerlichen panik vor der angeblich grassierenden linken cancel culture gar kein gespür mehr für kulturellen fortschritt? kein verständnis dafür, dass auch der populäre kanon ständigen revisionen unterliegt?"

andererseits eine breite diffamierung von allem, was progressiv, links, woke oder sonstwie verdächtigt wäre, den status-quo anzugreifen.


 
 
kopfschuetteln seit 5468 tagen
update: 2022.09.23, 10:49
blogger-sache
herzlich willkommen!
sie sind nicht eingeloggt. einloggen
menü-sachen
leit(kültür)sache

the revolution will not be televised.
oder.
um es mit hagen rether zu sagen: "Wir haben doch die Wahl. Kannste Sarrazin lesen oder Navid Kermani.
Wir haben immer die Wahl zwischen beidem."

in eigener sache

frau kopfschuetteln

sachen suchen
 
kalendersache
September 2022
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
gute sachen - manchmal auch komplizen

... and the trees, too

einfach einemaria (von wegen einfach!)

herr dhonau

herr gorillaschnitzel

herr prieditis

herr stubenzweig

::phom::

mehr kültür-sachen
erst mal die podcast-kültür

keine ahnung

auf heimatsuche

wöchentlich - lakonisch elegant. der kulturpodcast

fast täglich - der tag

fast täglich - noch ein der tag

die quellen sprechen

ost - ein anleitung (podcast)

32 mal beethoven mit und von igor levit und anselm cybinski

saal 101 - dokumentarhörspiel zum nsu-prozess

rechter terror - vier jahrzehnte rechtsextreme gewalt in deutschland

dann video-kültür

Basislager Demokratie

und natürlich schrift-kültür

die AnStifter

merkur

die gazette

perlentaucher

zenith

glanz und elend

der freitag

agora42

kontext: wochenzeitung

prager frühling - magazin

de.hypotheses.org

slippery slopes

gesagte sachen
/ der titel ?fremd... kopfschuetteln / Schwieriges Thema,... c. fabry / eigentlich (nicht)... kopfschuetteln / das letztere sehe... kopfschuetteln / Ja, das finde ich... c. fabry / oh man. mein erster... kopfschuetteln / Vielleicht lässt... arboretum / und. noch mal kopfschuetteln / Amen to that. arboretum / Ich hätte da... arboretum
schriftsache
nebensache


xml version of this page

made with antville