27
Oktober
wertegemeinschaft, oder haltung.
https://pbs.twimg.com/media/DNK_5rGX4AA1TDn.jpg

 
 
24
Oktober
besser kommunizieren:
vielleicht müssen wir es wallonien noch einmal erklären.

was auch immer.

 
 
12
April
realsatire ist
wenn ein politik-clown einen anderen politik-clown so nicht nennen darf; im zirkus.

 
 
10
März
aufgelesen

demokratische sünder, nicht zu versinnwechseln mit erdogan, eher mit dem steuersünder (ganz nebenbei. steuerflüchling: die wahrscheinlich einzig positiv interpretierte bedeutung im zusammenhang mit flüchtling. was allerdings einen eklatant verschiedenen umgang nicht nur mit worten sondern auch mit flüchtlingen erklärt. entscheidend ist einfach nur, wovor man flüchtet.)


 
 
18
November
als hätte dieser innenminister schon mal antworten gegeben,
die nicht dazu taugten, die bevölkerung zu verunsichern.

 
 
01
März
natürlich. nicht.

Natürlich gibt es den Islam und das Christentum nicht. Wie die Nationen, so »leiden« auch die Religionen nicht nur unter Zerfallserscheinungen, sondern auch unter einem erheblichen Sinnverlust.


 
 
22
Mai

das wahrscheinlich orgininellste: die-tatsachen-verdrehende argument in sachen ttip-geheimverhandlungen.
Der Vorwurf, die geheimen Verhandlungen über das Abkommen seien undemokratisch, sei völlig falsch, da man ja nur zu guten Ergebnissen kommt, wenn man nicht alles von vornherein auf den Tisch legt. Man muss also verdeckt spielen, bluffen, um die optimalen Ergebnisse herauszuholen. Ansonsten verliert man bei Verhandlungspartnern, die genauso schlau sind wie man selbst und einen andauernd reinlegen wollen.


 
 
01
März
die allianz der unwilligen.
„cyberdialog“ statt einem no-spy-abkommen.

 
 
26
September
psst.
niemand hat die absicht®, steuern zu erhöhen.

 
 
14
Dezember
platz 1 - rettungsroutine
man kann es nicht ohne ironie betrachten, das bild. und die begründung lesen: "Sprachlich interessant ist die widersprüchliche Bedeutung der beiden Wortbestandteile: Während eine Rettung im eigentlichen Sinn eine akute, initiative, aber abgeschlossene Handlung darstellt, beinhaltet Routine – als Lehnwort aus dem Französischen – eine wiederkehrende, wenn nicht gar auf Dauer angelegte und auf Erfahrungen basierende Entwicklung."
nicht, ohne darüber zu sinnieren, daß diese begründung für das "wort des jahres" sich gut und gerne auch für das unwort des jahres eignete.
#
andererseits. gerettet werden die, die systemrelevant sind, routiniert.
alles routine eben.

 
 
kopfschuetteln seit 4616 tagen
update: 2020.05.25, 18:07
blogger-sache
herzlich willkommen!
sie sind nicht eingeloggt. einloggen
menü-sachen
leit(kültür)sache

the revolution will not be televised.
oder.
um es mit hagen rether zu sagen: "Wir haben doch die Wahl. Kannste Sarrazin lesen oder Navid Kermani.
Wir haben immer die Wahl zwischen beidem."

in eigener sache

frau kopfschuetteln

sachen suchen
 
kalendersache
Mai 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
20
24
26
27
28
29
30
31
 
 
gute sachen - manchmal auch komplizen

... and the trees, too

einfach einemaria (von wegen einfach!)

herr dhonau

herr gorillaschnitzel

herr prieditis

herr stubenzweig

::phom::

mehr kültür-sachen

volker heise: damals in der berliner zeitung

Basislager Demokratie

rationalgalerie

die AnStifter

merkur

die gazette

perlentaucher

zenith

glanz und elend

der freitag

agora42

kontext: wochenzeitung

prager frühling - magazin

de.hypotheses.org

slippery slopes

die quellen sprechen

ost - ein anleitung (podcast)

32 mal beethoven mit und von igor levit und anselm cybinski

gesagte sachen
/ ergänzung zur... kopfschuetteln / es gibt einen kleinen... kopfschuetteln / es ist, wie sie... einemaria / Vielen Dank für... arboretum / Me too, aber leider... kuena / Ich mach das aktuell.... der imperialist / nur: wie, zum teufel,... kopfschuetteln / wir sind hier. kopfschuetteln / ja, kopfschuetteln / So sehr die FDP... arboretum
schriftsache
nebensache


xml version of this page

made with antville