05
Februar
"bürgerliche" mitte(l)

mohrings statement, dieses geschwafel von verantwortung, direkt nach der wahl war wohl am peinlichsten. gaulands nur verlogen (kandidatur kemmerichs konnte ja keiner ahnen, keine kontakte, konnte sich niemand ausrechnen). kindervater freut sich: plan aufgegangen.

und rechtskonservative finden es am wichtigsten, die sehr sehr seltene spezies sozialdemokrat (denn nichts anderes ist bodo ramelow letzlich) als ministerpräsident verhindert zu haben. denn der verhinderungsgrund ist links. höcke hat vom linksstaat gefaselt. gemeint ist doch das gleiche.

es ist bizzar, wenn rechtskonservative mit demokratie kommen, die antidemokraten für sich zu nutzen wissen.

das argument "bürgerlich-was-auch-immer endet für mich jedenfalls da, wo sich ein bürgerlicher geht es nicht: adorno im grab rumdrehte und trotzdem immer weiter an so etwas wie verstand und vernunft appellierte. und vielleicht hoffte,
trotzdem nicht zu resignieren.

mitschuetteln

 
oder aber es geht mehr darum, die konservativen, nationalen begriffswelten und gefühle zu retten. dann müssten diese parteien wohl einen teil der demokratischen zivilgesellschaft, aber eben auch einen teil der demokratischen struktur, im zweifelsfall: einen teil der verfassung zu opfern bereit sein.
kopfschuetteln seit 4738 tagen
update: 2020.09.23, 20:29
blogger-sache
herzlich willkommen!
sie sind nicht eingeloggt. einloggen
menü-sachen
leit(kültür)sache

the revolution will not be televised.
oder.
um es mit hagen rether zu sagen: "Wir haben doch die Wahl. Kannste Sarrazin lesen oder Navid Kermani.
Wir haben immer die Wahl zwischen beidem."

in eigener sache

frau kopfschuetteln

sachen suchen
 
kalendersache
Februar 2020
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 6 
 7 
 8 
14
15
19
20
22
26
27
28
29
 
 
gute sachen - manchmal auch komplizen

... and the trees, too

einfach einemaria (von wegen einfach!)

herr dhonau

herr gorillaschnitzel

herr prieditis

herr stubenzweig

::phom::

mehr kültür-sachen

volker heise: damals in der berliner zeitung

Basislager Demokratie

rationalgalerie

die AnStifter

merkur

die gazette

perlentaucher

zenith

glanz und elend

der freitag

agora42

kontext: wochenzeitung

prager frühling - magazin

de.hypotheses.org

slippery slopes

die quellen sprechen

ost - ein anleitung (podcast)

32 mal beethoven mit und von igor levit und anselm cybinski

gesagte sachen
/ erinnerungslücke... kopfschuetteln / der duden ist ein... kopfschuetteln / da liegt die Schbrache... einemaria / allerdings, kopfschuetteln / na, dann. viel spaß... kopfschuetteln / dieses mal klaus... kopfschuetteln / neue folge: ok,... kopfschuetteln / erst einmal: alles... kopfschuetteln / Dass Ihnen Czolleks... damals / bitte, gerne. kopfschuetteln
schriftsache
nebensache


xml version of this page

made with antville