15
Juli
Wie wäre dies, was wir durchlebten, so darzulegen, fragte ich mich, daß wir uns drin erkennen könnten. (Peter Weiss: Die Ästhetik des Widerstands.)

mitschuetteln

kopfschuetteln seit 3789 tagen
update: 2018.02.18, 22:17
blogger-sache
herzlich willkommen!
sie sind nicht eingeloggt. einloggen
menü-sachen
leit(kültür)sache

the revolution will not be televised

in eigener sache

frau kopfschuetteln

sachen suchen
 
kalendersache
Juli 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 3 
 6 
 7 
 9 
14
16
17
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
30
31
 
 
 
 
 
 
 
gute sachen - manchmal auch komplizen

herr stubenzweig

herr prieditis

herr dhonau

herr gorillaschnitzel

einfach einemaria (von wegen einfach!)

::phom::

mehr kültür-sachen

rationalgalerie

die AnStifter

merkur

die gazette

perlentaucher

zenith

glanz und elend

der freitag

agora42

kontext: wochenzeitung

prager frühling - magazin

de.hypotheses.org

slippery slopes

gesagte sachen
/ wahrscheinlich hat... kopfschuetteln / ergänzend,... kopfschuetteln / ich zucke ja dann... kopfschuetteln / nachträgliches... kopfschuetteln / ich selbst lese... kopfschuetteln / danke. und danke. kopfschuetteln / Danke. Und eine... nemorosa / ach, herr phom.... kopfschuetteln / Ich muss neidvoll... phom / hans-christian ströbele kopfschuetteln
schriftsache
nebensache


xml version of this page

made with antville