05
Oktober
zum glück ist der blöde baum nicht aufs haus gefallen




sondern daneben.

mitschuetteln

 
Hui, das ist ja gerade nochmals gut gegangen. Der arme Baum kann ja nix dafür, der wäre sicherlich lieber stehen geblieben.
 

ja der arme baum kann natürlich nichts dafür. ich habe ihn fallen sehen, das war wie in zeitlupe. jetzt liegt die baumkrone auf dem carport. und soweit ich das beurteilen kann, ist zum glück nichts ernsthaft kaputt gegangen. ich bin froh, daß er sich diese schneise "gesucht" hat.

und, gerade habe ich mit einiger bestürzung gelesen, daß die gestern vom baum erschlagene frau sylke tempel ist. ich habe den presseclub ewig nicht mehr gesehen. aber habe sie erst letztens noch im radio gehört.
blöder sturm!

kopfschuetteln seit 3720 tagen
update: 2017.12.01, 22:26
blogger-sache
herzlich willkommen!
sie sind nicht eingeloggt. einloggen
menü-sachen
leit(kültür)sache

the revolution will not be televised

in eigener sache

frau kopfschuetteln

sachen suchen
 
kalendersache
Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 4 
 6 
 8 
12
13
19
26
28
29
 
 
 
 
 
 
gute sachen - manchmal auch komplizen

herr stubenzweig

herr prieditis

herr dhonau

herr gorillaschnitzel

einfach einemaria (von wegen einfach!)

::phom::

mehr kültür-sachen

rationalgalerie

die AnStifter

merkur

die gazette

perlentaucher

zenith

glanz und elend

der freitag

agora42

kontext: wochenzeitung

prager frühling - magazin

de.hypotheses.org

slippery slopes

gesagte sachen
/ hans-christian ströbele kopfschuetteln / „verhext vom... kopfschuetteln / demontage des räuberrads... kopfschuetteln / noch mehr erinnerungen... kopfschuetteln / ja der arme baum... kopfschuetteln / Hui, das ist ja... arboretum / ich kenne das buch... kopfschuetteln / Ich musste beim... arboretum / ja, das hatte ich... kopfschuetteln / Vielen Dank. Kennen... arboretum
schriftsache
nebensache


xml version of this page

made with antville